Sie sind hier:  Aufsicht

Aufsicht




Wie verhalte ich mich, wenn die Aufsicht über

Jugendliche Angler übernommen wird.

 

  • Wird die Aufsicht für Jungangler übernommen, Fischereischein zeigen lassen.
  • Zum Jungfischer muss mindestens Sichtkontakt sein, maximal 70 Meter. Sie müssen umgehend Eingreifen könne, wenn der Jungfischer Hilfe braucht.
  • Wird die Aufsicht beendet, so ist dies dem Jungangler mitzuteilen. Dieser hat dann das Angeln einzustellen. Zweckmäßig wäre, noch beim Einholen der Angel anwesend zu bleiben.
  • Vom Boot aus kann keine Aufsicht übernommen werden.
  • Für Jungangler ist das Bootangeln (alleine) verboten.
  • Der Jungfischer hat Anweisungennachzukommen.
  • Grobe Verstöße gegen Tierschutz oder Naturschutz sind dem Verein zu melden, Telefonnummern siehe Schaukasten.
  • Seien auch Sie den Junganglern ein Vorbild, was Tierschutz, Naturschutz, Sauberkeit und Waidgerechtigkeit angeht.

Kontakte:
info@fischerverein-obing.de
jugend@fischerverein-obing.de

Fischerkurs:
hp.fischereikurs-obing@gmx.de

Nächster Termin 2018:

Allgemeiner Termin:

Königs- und Franz Wimmer Gedächtnisfischen.
22.09.2018
Kartenausgabe eine Stunde vor offiziellem Beginn ab 05:00 Uhr.
Siegerehrung und gemütliches Beisammensein ab 12:00 Uhr.


Jugendtermin:

Nachtfischen
vom 03.08.2018 - 16:00
bis   05.08.2018 - 15:00
Treffpunkt Bootshütte

Fischerstammtisch:

Immer 1. Sonntag im Monat bei uns im Vereinsheim
ab 17:00 Uhr.

Jeder ist Willkommen !!!